Aktuelle Nachrichten

16.09.2015 09:03

Deutsch-polnischer Freundschaftsvertrag für das Amateurtheater

BDATAuf der jährlichen Bundesversammlung des Bundes Deutscher Amateurtheater (BDAT) am 12./13. September in Stralsund unterzeichneten der scheidende BDAT-Präsident Norbert Radermacher und der Präsident des „Amateurtheaterverband Towarzystwo Teatralne im. Jędrzeja Cierniaka“ Simon Blaschko einen deutsch-polnischen Freundschaftsvertrag.

Weiterlesen …

06.09.2015 11:28

Das große Interview mit Joachim Grabbe zum 90jährigen Jubiläum der BGSS

Amateur-Theater AltonaSchauspieler, Schriftsteller und Stadtteilführer – Joachim Grabbe hat viele Talente. Nur auf eine Leidenschaft festlegen, will sich der 74-jährige nicht. Auf der Bühne liegen ihm vor allem die kauzigen und bärbeißigen Typen. Beim Amateur-Theater-Altona ist er seit fünfzig Jahren eine feste Größe: als Regisseur, Darsteller sowie Autor und Übersetzer plattdeutscher Texte. 

Weiterlesen …

04.09.2015 12:16

Kesselhaus Theater e.V. - eine neue Theatergruppe im Norden Hamburgs

Kesselhaus TheaterWir sind ein 2014 gegründeter Theaterverein, der sich zum Ziel gesetzt hat, das hochdeutsche Theater im Amateurbereich zu bespielen - bevorzugt mit Komödien - denn das Leben ist ernst genug. Die Gründung des Vereins sowie die ersten Proben haben im "Kesselhaus" in Hamburg- Langenhorn stattgefunden, so beschlossen wir uns "Kesselhaus Theater" zu nennen.

Weiterlesen …

04.09.2015 10:00

Wir von der VHAT AG "Theater & Technik"

Aufbruch

1. Suchmaske Requisiten: 

Seit April erreicht Ihr diese über die Verbandshomepage
http://www.vhat.info/index.php/requisitensuche
In der Suchmaske sind jetzt die übermittelten E-Mail-Adressen der Ansprechpartner für Kostüme, Requisiten und Möbelstücke aus den teilnehmenden Bühnen sowie der AG "Theater & Technik" hinterlegt.

Weiterlesen …

04.09.2015 09:30

Wir von der VHAT AG "Schauspiel & Theater"

Aufbruch

Aktuell stehen folgende Themen im Fokus der VHAT AG:
1. VHAT Theater-Café
Bereits unser erstes GET TOGETHER "VHAT Theater-Café" am 31.01.2015 in Jenfeld stieß auf ein reges Interesse seitens der Mitgliedsbühnen. 36 Interessierte nahmen daran teil und es fand ein reger Austausch statt...

Weiterlesen …

04.09.2015 09:00

Wir von der VHAT AG "Öffentlichkeitsarbeit & Redaktion"

Aufbruch

1. Neues Logo und Modernisierung der Homepage des VHAT
In Zusammenarbeit mit dem Präsidium haben wir es geschafft, nicht nur einen Neubeginn auch symbolisch mit einem neuen Logo darzustellen, sondern auch die "alte" Homepage bereits zu modernisieren...

Weiterlesen …

04.09.2015 00:00

Editorial der "Bühne" 2/2015 - Der Strukturwandel ist vollzogen

VHAT Präsident Christian Dennert

Liebe Mitglieder, liebe Leser,

der in der letzten Ausgabe angekündigte Strukturwandel ist vollzogen. Die hierfür notwendigen Änderungen der Verbandssatzung wurden von der Vollversammlung am 11.03.2015 beschlossen und am 22.04.2015 in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Hamburg eingetragen. 

Weiterlesen …

22.06.2015 19:25

Mörderstund' ist ungesund

Die spontane Entscheidung, aus dem Bauch heraus die Wentorfer Bühne e.V. mit dem Stück "Mörderstund' ist ungesund" zu besuchen, hat sich als wahrer Glücksfall herausgestellt. Nicht nur weil die Darbietung selbst amüsant, gut rübergebracht und äußerst kurzweilig ablief, auch weil man den Eindruck gewann, dass der Einzelne, der Verein, das Ensemble und die Gemeinde gut funktionieren. 

Weiterlesen …

07.06.2015 12:08

Theaterwelten Festival Rudolstadt 11.-14.06.2015

Theaterwelten 2015Wie notwendig ist ein internationaler Theateraustausch in einer sich immer weiter globalisierenden Gesellschaft? Dieser Frage stellen sich Künstler und Politiker bei einer öffentlichen Podiumsdiskussion im Rahmen des internationalen Festivalprogramms „Theaterwelten“, das mit Workshops aus verschiedenen Kontinenten, Theateraufführungen aus Argentinien und Afrika sowie mit Fachvorträgen...

Weiterlesen …

05.05.2015 22:35

Großer Bildbericht vom Volkstheater-Festival Wurzelwerk

JugendtheaterBueroBerlin_Rollenscheiss2_FotoWeymannDas Volkstheaterfestival Wurzelwerk, das vom 30. April bis 3. Mai in Sulzbach an der Saar stattfand, hat Maßstäbe für eine neue Form des Theaterdialogs gesetzt, darin waren sich die Veranstalter vom Bund Deutscher Amateurtheater (BDAT) und vom Verband Saarländischer Amateurtheater (VSAT) einig. „Der Blick auf neue Theaterformen und Themen, die die Menschen beschäftigen, ist wichtig“, ...

Weiterlesen …